Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Ministrantenwallfahrt nach Rom

06.08.2018 - Artikel

Wie alle vier Jahre, fand auch 2018 die Ministranten Wallfahrt nach Rom statt. Vom 29. Juli bis zum 4. August reisten 60 000 Ministranten aus Deutschland und anderen Ländern unter dem Motto „Suche Frieden und jage ihm nach“ (Psalm 34,15b) nach Rom. Der Höhepunkt für die Ministranten war sicherlich die Audienz mit Papst Franziskus auf dem Petersplatz.

Ministranten der Erzdiözese München-Freising
Ministranten der Erzdiözese München-Freising© Deutsche Botschaft beim Heiligen Stuhl

Während der Wallfahrt nahmen die Ministranten Gruppen an verschiedenen Aktivitäten zum Thema Begegnung teil. Vier Pilgergruppen aus verschiedenen Bistümern besuchten u.a. auch unsere Botschaft. Bei diesen Besuchen wurden die Botschaft, deren Aktivitäten und der Heilige Stuhl mit seinen Besonderheiten vorgestellt und Monsignor Lahl, der geistliche Botschaftsrat, stand bereit, alle weiteren Fragen der Ministranten zu beantworten.

 Wenn Sie mehr über die Wallfahrt erfahren möchten, klicken Sie auf den folgenden Link:

nach oben